Stahlbau Günther Grabmayr GesmbH & CoKG, Singerstraße 1, A-3192 Hohenberg
T +43 (0) 2767 8292, F +43 (0) 2767 8292-14,<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>

höher.hinaus.-

höher.hinaus.

Seillift – Sicherheit auf voller Höhe

Um mit der Sicherheitssteigsprosse noch sicherer höher hinaus zu arbeiten, wurde unser Modulsystem um den Seillift weiterentwickelt und so für den höhenunlimitierten Arbeitseinsatz alltagstauglich gemacht. Der Seillift dient als Zugvorrichtung zum Auf- und Abziehen von PSA–Seilen an Hochspannungsmasten. Er wird in eine am Mastfuss montierte Aufnahmeplatte eingehängt und mittels Akkuschrauber angetrieben. Mit Hilfe eines am Mast fix vorhandenen Vorseiles wird das Sicherungsseil am Mast hochgezogen.

Der Anwender schafft so eine durchgehend verwendbare TOP ROPE Sicherungsgrundlage für jeden Steiger – zu jeder Zeit und für jede Höhe.
Durch diese Maßnahme wird die Fallstrecke auf ein Minimum reduziert. Nach Beendigung der Arbeiten wird das Sicherungsseil wieder vom Mast entfernt.

Der Seillift ist patentrechtrechtlich geschützt und darf ausschließlich in Kombination mit Sicherheitssteigsprossen der Fa. Stahlbau G. Grabmayr Ges.m.b.H. & CoKG verwendet werden.


VORTEILE AUF EINEN BLICK:

  • Höhenunlimitierter Einsatz
  • Durchgehende TOP ROPE Sicherung für alle Steiger – minimale Fallhöhen
  • Einfachste Anwendung
  • Mit bestehenden Sicherheitssteigsprossen der Fa. Stahlbau Grabmayr Ges.m.b.H. & CoKG einsetzbar
  • Mit definierter Produkten systemgeprüft
  • Das Verlegen des Sicherungsseils durch den Anwender entfällt

NACH OBEN